Bei dem neuartigen Schmerzkonzept „BIOPATHOTEC – schmerzfreier gehen“ handelt es sich um ein funktionell- und qualitätsorientiertes Konzept zur wirkungsvollen Behandlung von komplexen Schmerz- und Beschwerdebildern im Bereich Fuß, Knie, der Hüfte oder der Wirbelsäule. Ansatzpunkt der BIOPATHOTEC Behandlung bilden die Füße als Fundament des Körpers. Beim Schmerzkonzept BIOPATHOTEC werden auf höchstem Wissens- und Technikniveau funktionelle und dynamische Testverfahren durchgeführt, welche die notwendigen Informationen für eine individuelle Versorgung liefern. Im Rahmen einer Ganganalyse werden die wird das  Abrollen des Fußes gemessen und aufgezeichnet, Auffälligkeiten analysiert und herausgefiltert. Mit den daraus gewonnenen Erkenntnissen erfolgt zunächst mit Probeschuhen die Probeeinlage, anhand derer die Wirkungsweise und teilweise auch eine sofortige Schmerzreduktion der Versorgung getestet werden kann. Nach erfolgreicher Erprobung wird mit diesen Elementen die individuelle BIOPATHOTEC Einlage konstruiert. Dauerhaft im Schuh getragen werden durch diese Versorgung  Schmerzen reduziert und Schonhaltungen aufgelöst. Eine BIOPATHOTEC Versorgung beinhaltet immer die Durchführung einer ausführlichen Anamnese, Befundung und Schmerzbefragung. Eine computergestützte Druckverteilungsmessung (Pedografie) und eine Videobewegungsanalyse zur Analyse der pathologischen Bewegungsmuster. Nach der Erhalt der Versorgung kommt es nach 4 – 6 Wochen zu einer Kontrolle.

www.biopathtec.de

  • Kontakt

    ortho-top GmbH & CO KG
    Merkatorstraße 2
    41515 Grevenbroich

    Tel.: 02181.75693-0
    Fax: 02181.75693-22

    info@ortho-top.de
    www.ortho-top.de
  • Unsere Zertifikate

  • Soziale Netzwerke

  • Unsere Öffnungszeiten

    Mo, Di, Do, Fr: 8.30 – 18.00 Uhr
    Mi: 8.30 - 15.00 Uhr
    Samstags geschlossen